SharePoint

Buchen sie ihr hotel

Leider finden wir das von Ihnen genannte Hotel oder Reiseziel nicht. Sie können die Liste mit den Hotels und Destinationen aufrufen, indem Sie auf den rechten Icon klicken.

Es müssen mindestens eine Destination und ein Hotel ausgewählt werden

Hotels bei {{key | ucwords}}

Hotels bei {{booking.hotelsList[booking.search.destinationIndex].Description}}

Bitte geben Sie das Alter der Kinder ein

Das festgelegte Höchstalter für Kinder in diesem Hotel / in dieser Destination beträgt {{booking.search.setMaxAgeDestination()}} Jahre. Bitte ändern Sie Ihre Suchanfrage dementsprechend.

Hotel Nur für Erwachsene

Anz. Erwachsene / Zimmer

Anz. Kinder / Zimmer

Zimmer {{room+1}}

Alter Kinder

H10 Hoteles

Erwachsenenhotel

Das ausgewählte Hotel erlaubt nur Buchungen für Erwachsene. Ihre Suchoption ist für eine Reservierung mit Kindern konfiguriert. Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, wird die Belegung mit Kindern gelöscht und nur die Belegung für Erwachsene berücksichtigt.

Das sensationelle Hotel H10 Palazzo Canova am Canal Grande in Venedig öffnet seine Tore

H10 Hotels hat in Venedig das 4-Sterne Superior Hotel H10 Palazzo Canova eröffnet, das eine spektakuläre Lage mitten im Herzen der Stadt am Canal Grande und nur unweit von der berühmten Rialtabrücke genießt. Das Hotel befindet sich in einem vollständig restaurierten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, dem ehemaligen Sitz des Katasteramtes von Venedig, das seine ursprüngliche Fassade bewahrt hat. Das Haus punktet mit einer optimalen Lage, unweit der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie der Markusplatz mit dem Markusdom und dem Dogenpalast, die Ponte dei Sospiri (Seufzerbrücke) oder das legendäre Opernhaus Teatro La Fenice. Das exklusive Hotel H10 Palazzo Canova würdigt Venedig mit einem Interieur, das die Vergangenheit in einer modernen Stilrichtung neu interpretiert und auf den Einsatz von traditionellen Elemente und Materialien wie Muranoglas oder venezianischen Stoffe und Wandteppiche setzt. Das Renovierungsprojekt und die Innenausstattung unter Leitung des Architekturstudios International Opera hat sich von den repräsentativsten Farben Venedig inspiriert, um die verschiedenen dekorativen Elemente im Hotel zu gestalten: Die Goldtöne des Markusdoms, die Blautöne der Lagune, auf der sich die Stadt gründet, und die schwarzen Schattierungen der Gondeln. Die Gäste gelangen durch eine große Glastür, die zum Canal Grande hinausgeht, in den Empfangsbereich, der mit einem wunderschönen Kronleuchter aus blauem Muranoglas beeindruckt. Diese Fläche erhält durch einen alten Altar, der im Zuge der Modernisierungsarbeiten zu Glanz erstrahlt ist und als dekoratives Element eingesetzt wurde, eine eigene Persönlichkeit. Von der Rezeption gelangen die Gäste zur geräumige Hotellobby mit ihren verschiedenen Aufenthaltsbereichen und Sofas, um zu entspannen oder ihre Besichtigungen zu planen.

Diese Fläche wurde reichhaltig mit Wandteppichen und Vorhängen der prestigeträchtigen venezianischen Firma Rubelli dekoriert und wartet mit großen Fensterfronten auf, die den Eingang mit Tageslicht durchfluten. Auch hier prägen zwei Kronleuchter aus weißem Muranoglas das Bild. Darüber hinaus bietet das Hotel kostenfreies WLAN in allen Bereichen und Einrichtungen. Im Erdgeschoss befindet sich auch das Restaurant mit seinem abwechslungsreichen Buffet-Angebot und einer Auswahl an warmen À-la-carte-Speisen zum Frühstück. Mit den raumhohen Fensterfronten, die zum Canal Grande hinausgehen, besticht das Restaurant durch eine elegante Fläche, die mit luxuriösen Stoffen und schwarz lackierten Möbeln dekoriert ist, welche die Farbe der berühmten venezianischen Gondeln wachrufen. Dieser Bereich verfügt ebenfalls über einen Zugang zum Innenhof des Hotels, in dem die Gäste an warmen Sommertagen ein köstliches Frühstück in einem entspannten Rahmen unter freiem Himmel genießen können. Die Zimmer des H10 Palazzo Canova vereinen Eleganz und optimalen Komfort, um den Gästen ein ideales Ambiente zur Entspannung zu bieten. Beim Dekor und Mobiliar wurde auf die Kombination von neutralen Tönen mit goldenen und blauen Farbtönen gesetzt. Im Rahmen der Neugestaltung der Wände wurden in einigen Unterkünften Tapeten verwendet, ebenfalls von Rubelli, die im Einklang mit den edlen Hotelbereichen an damastartige Gewebe erinnern. Eine weitere Besonderheit befindet sich in Duschen der Bäder, deren Wände Schwarz-Weiß-Fotografien des Künstlers Andrea Sala zieren, die verschiedene Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Die Zimmer sind mit allen Annehmlichkeiten, wie einem 49 Zoll-Flachbildschirm mit internationalen Kanälen, einer Nespresso Maschine, USB-Ports und internationalen Steckdosen, einem Bademantel und Hausschuhen, einer Minibar und einem Safe, einer Heiz- und Klimaanlage, einem professionellem Haartrockner sowie Amenities der Firma Rituals ausgestattet.

Unter den verschiedenen Unterkünften im H10 Palazzo Canova beeindrucken die Zimmer mit Blick auf den Canal Grande, darunter die Zimmer Superieur Grand Canal und die geräumigen und lichtdurchfluteten Grand Canal Deluxe Zimmer sowie die Junior Suiten Grand Canal mit einem Schlafzimmer und einem Wohnbereich mit Schlafsofa in demselben Ambiente. Darüber hinaus verfügt das Hotel ebenfalls über 3 Suiten Grand Canal mit separatem Schlafzimmer und separatem Wohnbereich. Eine der Suiten wartet sogar mit einem privaten Balkon auf. Doch zweifelsohne ist die spektakuläre Terrasse auf der obersten Etage eines der Prunkstücke des Hauses. Es handelt sich um einen einzigartigen Bereich mit zwei verschiedenen Flächen: Eine davon ist überdacht und beherbergt die Bar; die andere befindet sich unter freiem Himmel und lädt zu einer fantastischen Aussicht auf den Canal Grande und die Rialtobrücke ein. Dieser Bereich ist nur für Hotelgäste zugänglich und eignet sich ideal, um nach einer Entdeckungsreise durch die Stadt ein Glas Wein oder einen Longdrink mit einer Auswahl an leichten Speisen zu kosten und dabei eine der besten Panoramaaussichten über Venedig zu genießen. Mit dieser Eröffnung erobert H10 Hotels die Kanalstadt und betreibt somit ein zweites Haus in Italien, denn 2008 eröffnete die Hotelkette das H10 Roma Città in der italienischen Hauptstadt.

Pressemeldung herunterladen

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um die Browsing-Informationen auf unserer Website nur statistisch und anonym zu analysieren und so Ihr Browsing-Erlebnis und unsere Inhalte zu verbessern. Sie können Cookies auch deaktivieren. AKZEPTIEREN /DE/cookies