SharePoint

Buchen sie ihr hotel

Leider finden wir das von Ihnen genannte Hotel oder Reiseziel nicht. Sie können die Liste mit den Hotels und Destinationen aufrufen, indem Sie auf den rechten Icon klicken.

Es müssen mindestens eine Destination und ein Hotel ausgewählt werden

Hotels bei {{key | ucwords}}

Hotels bei {{booking.hotelsList[booking.search.destinationIndex].Description}}

Bitte geben Sie das Alter der Kinder ein

Das festgelegte Höchstalter für Kinder in diesem Hotel / in dieser Destination beträgt {{booking.search.setMaxAgeDestination()}} Jahre. Bitte ändern Sie Ihre Suchanfrage dementsprechend.

Hotel Nur für Erwachsene

Anz. Erwachsene / Zimmer

Anz. Kinder / Zimmer

Zimmer {{room+1}}

Alter Kinder

H10 Hoteles

Erwachsenenhotel

Das ausgewählte Hotel erlaubt nur Buchungen für Erwachsene. Ihre Suchoption ist für eine Reservierung mit Kindern konfiguriert. Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, wird die Belegung mit Kindern gelöscht und nur die Belegung für Erwachsene berücksichtigt.

Basisinformation über den Datenschutz

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

CORPORACIÓN H10 HOTELS, S.L. (nachstehend „H10 Hotels”)
USt-IdNr:
B-62116942
Tel.:
+ 34 93 430 41 47
Adresse:
C/ Numància, 185, 1ª (08034)
Barcelona
DSB:
ANDERSEN TAX LEGAL, S.L.P.
dpo@h10hotels.com

Zweck der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke: um einen Vertrag über die Unterbringung im gewählten Hotel und/oder die damit verbundenen Zusatzleistungen auszuführen und zu erfüllen; um Ihnen Newsletter und Informationen über Werbeaktionen zu senden; um Ihre H10 Club-Mitgliedskarten und Vorteile zu verwalten; um Ihnen die über das Formular im Internet angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen; zu Sicherheitszwecken durch Videoüberwachung; sowie zum Schutz unserer Rechte und legitimen Interessen und der Rechte Dritter und zur Einhaltung des geltenden Rechts.

Beschaffung der Daten

Sie stellen sie uns direkt zur Verfügung, wenn Sie unsere Dienstleistungen oder unsere Webseite nutzen, wobei Cookies und ähnliche Technologien verwendet werden. Wir können auch personenbezogene Daten von Dritten oder Firmen der Unternehmensgruppe erheben.

Datenkategorien

Wir erheben personenbezogene Daten wie Vor- und Nachname, Personalausweis- oder Steuernummer, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, E-Mail, Telefon, Beschäftigungsdaten, IP-Adresse, Standort, Geräte-ID, Bankdaten sowie Finanz- und Zahlungsinformationen und Daten über Ihre Verpflichtungen. In bestimmten Fällen können wir Bilder und Gesundheitsdaten verarbeiten.

Zulässigkeit

Durch Ihre Einwilligung; aufgrund eines Vertrages, wenn die Daten für die Durchführung des Vertrages notwendig sind; oder aufgrund unseres berechtigten Interesses. Sollten wir Gesundheitsdaten verarbeiten müssen, so führen wir dies mit Ihrer Einwilligung aus Gründen äußerster Dringlichkeit oder aufgrund unseres berechtigten Interesses im Falle von Beschwerden durch.

Automatisierte Entscheidungen

Wir führen keine automatisierten Entscheidungen durch.

Empfänger der Daten

Wir dürfen Ihre Daten zur Erbringung einer Dienstleistung, zur Durchführung des Unterkunftsvertrages und zur Einhaltung des geltenden Rechts an Dritte weitergeben.

Rechte

Sie besitzen das Recht: (i) den Zugang, die Berichtigung und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die für die Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind, zu verlangen, (ii) die Verarbeitung zu beschränken oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und (iii) zu verlangen, dass Ihnen oder einem Dritten eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in digitaler Form zur Verfügung gestellt wird.
Sie können sich auch an den Datenschutzbeauftragten unter der Adresse wenden: dpo@h10hotels.com.
Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen (www.aepd.es).

Minderjährige

Minderjährige dürfen die über diese Webseite verfügbaren Dienste nicht ohne die vorherige Genehmigung ihrer Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter nutzen, die allein für die von diesen Minderjährigen vorgenommenen Handlungen verantwortlich sind.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben die von der EU-DSGVO geforderten Maßnahmen und Sicherheitsniveaus angenommen, die der Art der verarbeiteten Daten angemessen sind, obwohl das Internet kein unüberwindbares Medium ist.

 

 

Ausführliche Informationen zum Datenschutz

 

1. Ausführliche Informationen zum Datenschutz

 

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (nachstehend „EU-DSGVO“) und des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember 1978 über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte (nachstehend „LOPDGDD") informieren wir Sie, dass Ihre bereitgestellten persönlichen Daten in einer Datenverarbeitung des Eigentümers CORPORACIÓN H10 HOTELS, S.L., mit Firmensitz in C/ Numància, 185-1ª - 08034 BARCELONA, mit USt-IdNr. B62116942 und eingetragen in das Handelsregister Barcelona Band 32.136, Registerblatt 1, Seite B-201.867 1. Eintrag aufgenommen worden sind.

Von nun an werden CORPORACIÓN H10 HOTELS, S.L. und alle Gesellschaften der Unternehmensgruppe gemeinsam als H10 HOTELS bezeichnet.


In diesem Abschnitt finden Sie alle Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.


Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: ANDERSEN TAX & LEGAL, S.L.P., dpo@h10hotels.com., oder uns auf dem Postweg einen Brief an unsere Postanschrift: C/ Numància, 185, 1ª 08034 Barcelona senden.

 

 

2. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

 

CORPORACIÓN H10 HOTELS, S.L.

USt-IdNr: B-62116942

Tel.: + 34 93 430 41 47

Adresse: C/ Numància, 185, 1ª (08034) Barcelona

DSB:
ANDERSEN TAX & LEGAL, S.L.P.
dpo@h10hotels.com

 

 

3. Datenverarbeitung

 

https://www.h10hotels.com und alle dazugehörigen Domains (nachstehend „Webseiten“) sind Tools von H10 Hotels.

Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig.

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihnen die vertraglich vereinbarten Leistungen erbringen zu den in diesem Dokument beschriebenen Zwecken erbringen zu können.


Wir raten Ihnen ebenfalls, unsere Hinweise zur Nutzung von Cookies zu lesen, damit Sie über die Nutzung der Daten, die wir bei Ihrer Navigation auf https://www.h10hotels.com oder auf den dazugehörigen Domains sammeln, wenn Sie in unserem System registriert sind oder nicht, informiert sind.

 

 

4. Zweck der Datenverarbeitung

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

- Um einen Unterkunftsvertrag im gewählten Hotel ausführen und erfüllen zu können;
- Um Ihnen Newsletter und Informationen über Aktionen zuzusenden;
- Um Ihre H10 Club Mitgliedskarten und Vorteile zu verwalten;
- Um Ihnen die über das Online-Formular angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen;
- Und um unsere Rechte und berechtigten Interessen und die Rechte Dritter zu schützen und das geltende Recht einzuhalten.


Ebenso behandeln wir Ihre persönlichen Daten, wenn:

- Diese für die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (z. B. zur Erfüllung der Meldepflichten gegenüber den Aufsichtsbehörden oder der spanischen Datenschutzbehörde oder einer anderen zuständigen Behörde, zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug und Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und anderen kriminellen oder illegalen Aktivitäten) erforderlich sind.
- Die Verarbeitung notwendig ist, um unsere legitimen Interessen bei der Verwaltung unseres Unternehmens zu schützen, einschließlich in Bezug auf (i) die Verwaltung und Ausführung Ihres Unterkunftsvertrags, einschließlich ggf. der Eintreibung von Forderungen; die Kontaktaufnahme mit Ihnen, einschließlich der Information über Änderungen in Bezug auf unsere Dienstleistungen oder unsere Vertragsbeziehung; (ii) die Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen; (iii) zur Verhinderung krimineller Aktivitäten; (iv) für statistische und Marktforschungszwecke sowie zur Messung und zum Verständnis der Wirksamkeit der Werbung, die wir den Nutzern zur Verfügung stellen; (v) zur Verwaltung und Verbesserung unserer Webseiten, zur Gewährleistung der Sicherheit und zur Sicherstellung, dass die Inhalte auf Ihrem Gerät möglichst effektiv präsentiert werden, sofern diese Interessen nicht mit Ihren Interessen und Rechten in Konflikt stehen; und
- Zu Marketingzwecken, mit Ihrer Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
- Sollten wir Gesundheitsdaten verarbeiten müssen, so führen wir dies mit Ihrer Einwilligung aus Gründen äußerster Dringlichkeit oder aufgrund unseres berechtigten Interesses im Falle von Beschwerden durch.


Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir weder einen Vertrag mit Ihnen abschließen noch Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen.

 

 

5. Beschaffung der Daten

 

Wir sammeln Informationen und persönliche Daten auf folgende Art und Weise:

- Automatisch, wenn Sie unsere Webseite, unsere Formulare oder unsere Produkte nutzen.
- Wenn sie uns von Dritten oder Gesellschaften der Unternehmensgruppe zur Verfügung gestellt werden.
- Wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, zum Beispiel durch Ausfüllen unserer Anträge, auf unseren Webeiten, in den sozialen Netzwerken, per Post, per E-Mail, telefonisch oder durch andere Mittel oder Dienste.
- Ein Großteil der automatischen Informationen, die wir sammeln, wird durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelt. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Hinweise zur Nutzung von Cookies nach.

 

 

6. Datenkategorien

 

Informationen, die Sie uns bereitstellen:

Wir erheben Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen:

- Wenn Sie unsere Webseite nutzen oder wenn Sie ein Formular ausfüllen oder einen Service anfordern, egal ob Sie diese Daten an Mitarbeiter oder an Dritte weitergegeben haben.
- Wenn Sie einen Vorfall melden oder wenn Sie sich mit uns über unsere Produkte oder Dienstleistungen in Verbindung setzen.
- Wenn Sie soziale Netzwerke auf unserer Webseite nutze, sowie wenn Sie an einer Aktion, einer Umfrage oder einer anderen Aktivität teilnehmen, die über unsere Webseite oder unsere sozialen Netzwerke organisiert wird; wenn Sie an einem Wettbewerb, einer Aktion oder einer Umfrage teilnehmen, auch mit unseren Partnern und in sozialen Netzwerken.


Unter den zuvor beschriebenen Umständen erheben wir personenbezogene Daten wie Vor- und Nachname, Personalausweis- oder Steuernummer, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, E-Mail, Telefon, Beschäftigungsdaten, IP-Adresse, Standort, Geräte-ID, Bankdaten sowie Finanz- und Zahlungsinformationen und Daten über Ihre Verpflichtungen. In bestimmten Fällen können wir Bilder und Gesundheitsdaten verarbeiten.

Sie garantieren uns, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen wahr, genau, vollständig und aktuell sind.


Informationen, die wir automatisch von Ihnen erheben:

Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite besuchen, können wir automatisch die folgenden Informationen sammeln:

- Technische Daten wie Gerätetyp, IP-Adresse und Internet-Provider, über den das Gerät an das Netzwerk angeschlossen ist, Zugangsdaten, Browsertyp und -version, Zeitzone, Plug-In-Typen und -Versionen, Plattform und Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Standort, Zeichenkodierung.


Informationen, die wir von Dritten erhalten:

Wir können jederzeit unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen Informationen über Sie bei Dritten, z. B. anderen Unternehmen der Gruppe, anfordern und ggf. Ihre vorherige Zustimmung einholen. Wir können Informationen über Sie erhalten:

- Von anderen Unternehmen der Gruppe und von denjenigen Geschäftspartnern, mit denen wir bei Wettbewerben, Promotionen oder Umfragen zusammenarbeiten, an denen Sie teilnehmen;
- Von Geschäftspartnern, die technische Dienstleistungen, Zahlungs- und Lieferungsdienstleistungen anbieten, von Werbenetzwerken, von analytischen Anbietern und von Suchanbietern, wenn sie uns Dienstleistungen anbieten;
- Von Dritten, die unsere Produkte und Dienstleistungen vermarkten (Reisebüros, Reiseveranstalter usw.)
- In allen anderen Fällen, in denen Sie zugestimmt haben, uns Ihre Daten zur Verfügung zu stellen.

 

 

7. Automatisierte Entscheidungen

 

Wir führen keine automatisierten Entscheidungen durch.

 

 

8. Rechte

 

Sie besitzen das Recht: (i) den Zugang, die Berichtigung und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die für die Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind, zu verlangen, (ii) die Verarbeitung zu beschränken oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und (iii) zu verlangen, dass Ihnen oder einem Dritten eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in digitaler Form zur Verfügung gestellt wird.

Sie können sich auch an den Datenschutzbeauftragten unter der Adresse dpo@h10hotels.com wenden.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen (www.aepd.es).


Zugangsrecht:

Sie haben das Recht, uns über die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, sowie über den Zweck und die Art der Verarbeitung zu befragen und Informationen darüber zu erhalten, mit wem wir diese Daten teilen möchten (es sei denn, das Gesetz verbietet die Bereitstellung solcher Informationen). Sie können uns um eine Kopie der Informationen bitten, die wir von Ihnen besitzen, um zu überprüfen, welche Informationen uns zur Verfügung stehen. Diese Kopien sind gebührenfrei, sofern die Anträge nicht offensichtlich unbegründet oder übertrieben sind, insbesondere wegen ihres repetitiven Charakters.


Recht auf Berichtigung und Löschung:

Sie haben jederzeit das Recht, von uns die Aktualisierung, Berichtigung oder Löschung (soweit dies nicht die von uns angebotenen Dienstleistungen betrifft) Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass wir Anfragen ablehnen können, welche die Privatsphäre anderer gefährden, sich wiederholen oder unangemessen sind oder die einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir einer Reihe von gesetzlichen Verpflichtungen unterliegen, die uns daran hindern, Ihre persönlichen Daten sofort zu löschen. Diese Verpflichtungen ergeben sich u. a. aus den Anti-Geldwäsche-Gesetzen, den Steuervorschriften und den Verbraucherschutzgesetzen.


Sie müssen uns über jede Änderung der von Ihnen bei Vertragsabschluss bereitgestellten Angaben informieren und auch, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten, mit denen wir arbeiten, nicht korrekt sind.


Widerrufsrecht:

Sie haben jederzeit das Recht, den Erhalt von Newslettern und Werbeaktionen per E-Mail, SMS-Nachrichten oder anderen ähnlichen Werbeinformationen abzulehnen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen; Sie können Ihr Abonnement für diese Informationen auch abbestellen. Ebenso wird am Ende jeder E-Mail kommerzieller Art ein Link angezeigt, über den Sie, wenn Sie ihn aufrufen, den Erhalt unserer Werbeaktionen beenden können. Bitte beachten Sie, dass unsere Nachrichten nützliche oder wichtige Informationen über unsere Produkte, Ermäßigungen und andere Angebote enthalten können, die für Sie von Interesse sein könnten.


Recht auf Beschränkung der Verarbeitung:

Sie haben das Recht, eine Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den gesetzlich festgelegten Fällen zu beantragen, z. B. wenn Sie der Ansicht sind, dass die durchgeführte Verarbeitung unrechtmäßig ist (Sie möchten jedoch nicht die Löschung dieser Daten beantragen) oder wenn Sie verstehen, dass der Verantwortliche für die Datenverarbeitung Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt, doch Sie sie für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung Ihrer Ansprüche benötigen.


Recht auf Übertragbarkeit:

Sie haben außerdem das Recht, eine Kopie der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt haben, zu erhalten und diese Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln. Bitte beachten Sie, dass wir die Ausübung dieses Rechts verweigern oder die Informationen zurückhalten werden, wenn sie die Freiheiten und Rechte Dritter beeinträchtigen. Diese Kopien sind gebührenfrei, sofern die Anträge nicht offensichtlich unbegründet oder übertrieben sind, insbesondere wegen ihres repetitiven Charakters.


Recht, sich bei einer Behörde zu beschweren:

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten nicht gesetzeskonform ist.

 

 

9. Aufbewahrung der Daten

 

Wir können Ihre persönlichen Daten auch dann aufbewahren, wenn Sie nicht mehr unser Kunde sind, um unsere rechtlichen Interessen im Falle eines Rechtsstreits mit dem Kunden zu wahren, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir speichern personenbezogene Daten jedoch nur so lange, wie es unter Berücksichtigung des Zwecks, zu dem die Daten erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist, d. h. in der Regel zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen oder zur Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen.

 

 

10. Datenempfänger; internationale Datentransfers und Weitergabe von Daten

 

Wir können Ihre Daten intern und zu Verwaltungs- oder Vertragsabwicklungszwecken an andere Gesellschaften der Unternehmensgruppe weitergeben.

Wir können Ihre Daten an andere Gesellschaften der Unternehmensgruppe und bestimmte Dritte weitergeben, wenn dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und für die anderen in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist.

Wir können sie auch an diejenigen weitergeben, die an unserer kommerziellen Tätigkeit mitarbeiten, unsere Webseiten hosten und entwickeln, Risikobewertungen durchführen, eventuelle Betrugsfälle aufdecken, Wiederherstellungsmaßnahmen durchführen, Kundenserviceleistungen anbieten, uns bei der Betrugsbekämpfung unterstützen, Analysen über die Nutzung unserer Dienstleistungen erstellen und uns bei unseren Marketingaktivitäten helfen.

Wann immer wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, können wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste und Besuche auf unseren Webseiten zur Verfügung stellen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass wir diese Informationen zum Schutz unserer Rechte, Ihrer Sicherheit und der Sicherheit anderer, zur Verhinderung und Untersuchung von Betrug oder zur Beantwortung einer behördlichen Anfrage bereitstellen müssen.

Bei vollständiger oder teilweiser Verletzung der von Ihnen eingegangenen Verpflichtungen können wir die Daten, die Ihren ausstehenden Verbindlichkeiten entsprechen, an Inkassounternehmen und Kreditbüros sowie an Rechtsdienstleistungsunternehmen weitergeben.

Wir können Ihre persönlichen Daten an Such- und Analyseanbieter weitergeben, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Webseiten helfen.

Bei der Übermittlung von Daten verpflichten wir uns, dafür zu sorgen, dass der Empfänger die gleichen Sicherheitsmaßnahmen zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten besitzt wie wir.

Ihre personenbezogenen Daten werden in der Art und Weise und in dem Umfang verarbeitet, gespeichert und an Dritte weitergegeben, wie es in dieser Datenschutzerklärung, in dem/den von Ihnen unterzeichneten Vertrag/Verträgen und in den von Ihnen erteilten Einwilligungen festgelegt ist.

Die Daten, die wir über Sie sammeln, werden nicht außerhalb Ihres Landes oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet oder gespeichert.

 

 

11. Wichtigste Bearbeitungen: Zweck, Rechtsgrundlage und andere Informationen

 

Zweck der Datenverarbeitung

Um einen Unterkunftsvertrag im gewählten Hotel ausführen und erfüllen zu können

Rechtsgrundlage

Vertragsverhältnis für die Erbringung der gewünschten Dienstleistung.

Empfänger

Ihre Daten können an Gesellschaften der Unternehmensgruppe H10 HOTELS für die Ausführung des Vertrages übermittelt werden; sie können auch an Dritte für die Erbringung einer Dienstleistung an den Inhaber der Datenverarbeitung weitergeleitet werden. Weitere Informationen über diese Empfänger erhalten Sie unter dpo@h10hotels.com.

Internationale Transfers

Es gibt keine internationalem Transfers außerhalb des EWR.

Aufbewahrungsfrist

Ihre Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der sich aus der geltenden Gesetzgebung ergibt, zu Gunsten von gerichtlichen, administrativen oder steuerlichen Ansprüchen. Sie können allerdings für historische und statistische Aufzeichnungen länger aufbewahrt werden, ausgenommen es wird das Recht auf Widerspruch und/oder Löschung ausgeübt.



Zweck der Datenverarbeitung

Um Ihnen Newsletter und Aktionen zuzusenden

Rechtsgrundlage

Die von Ihnen zu diesem Zweck erteilte Zustimmung. Sie können zu jedem Zeit einen Widerspruch gegen diese Versandart einlegen, indem Sie eine E-Mail an dpo@h10hotels.com unter Angabe des Betreffs „ABMELDUNG VOM VERTEILER“ sendet.

Empfänger

Ihre Daten können an Gesellschaften der Unternehmensgruppe H10 HOTELS für die Ausführung des Vertrages übermittelt werden; sie können auch an Dritte für die Erbringung einer Dienstleistung an den Inhaber der Datenverarbeitung weitergeleitet werden. Weitere Informationen über diese Empfänger erhalten Sie unter dpo@h10hotels.com.

Internationale Transfers

Es gibt keine internationalem Transfers außerhalb des EWR.

Aufbewahrungsfrist

Ihre Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der sich aus der geltenden Gesetzgebung ergibt, zu Gunsten von gerichtlichen, administrativen oder steuerlichen Ansprüchen. Sie können allerdings für historische und statistische Aufzeichnungen länger aufbewahrt werden, ausgenommen es wird das Recht auf Widerspruch und/oder Löschung ausgeübt.



Zweck der Datenverarbeitung

Um Ihre H10 Club Mitgliedskarten und Vorteile zu verwalten

Rechtsgrundlage

Vertragsverhältnis für die Erbringung der gewünschten Dienstleistung, auch wenn er kostenfrei ist.

Empfänger

Ihre Daten können an Gesellschaften der Unternehmensgruppe H10 HOTELS für die Ausführung des Vertrages übermittelt werden; sie können auch an Dritte für die Erbringung einer Dienstleistung an den Inhaber der Datenverarbeitung weitergeleitet werden. Weitere Informationen über diese Empfänger erhalten Sie unter dpo@h10hotels.com.

Internationale Transfers

Es gibt keine internationalem Transfers außerhalb des EWR.

Aufbewahrungsfrist

Ihre Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der sich aus der geltenden Gesetzgebung ergibt, zu Gunsten von gerichtlichen, administrativen oder steuerlichen Ansprüchen. Sie können allerdings für historische und statistische Aufzeichnungen länger aufbewahrt werden, ausgenommen es wird das Recht auf Widerspruch und/oder Löschung ausgeübt.



Zweck der Datenverarbeitung

Um Ihnen die über das Online-Formular angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen

Rechtsgrundlage

Berechtigtes Interesse von H10 HOTELS, den Informationsbedarf über das Web zu decken.

Empfänger

Ihre Daten können an Unternehmen der Gruppe H10 HOTELS weitergegeben werden, wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Bearbeitung Ihrer Informationsanfrage haben. Weitere Informationen über diese Empfänger erhalten Sie unter dpo@h10hotels.com.

Internationale Transfers

Es gibt keine internationalem Transfers außerhalb des EWR.

Aufbewahrungsfrist

Ihre Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der sich aus der geltenden Gesetzgebung ergibt, zu Gunsten von gerichtlichen, administrativen oder steuerlichen Ansprüchen. Sie können allerdings für historische und statistische Aufzeichnungen länger aufbewahrt werden, ausgenommen es wird das Recht auf Widerspruch und/oder Löschung ausgeübt.


Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um die Browsing-Informationen auf unserer Website nur statistisch und anonym zu analysieren und so Ihr Browsing-Erlebnis und unsere Inhalte zu verbessern. Sie können Cookies auch deaktivieren. AKZEPTIEREN /DE/cookies